Navigation
Security System 1.9.0 © 2006-2008 by BS-Fusion Deutschland
Online Stats
Gäste Online: 1
Mitglieder Online:
Keine Mitglieder Online


Registrierte Mitglieder: 27
Unaktivierte Mitglieder: 0

Besucher Heute: 91
Besucher Online: 1
Max. Onlinerekord: 140
Max. Tagesrekord: 18487
Besucher Gestern: 389
Besucher Monat: 7972
Besucher Gesamt: 1575671

Letzten 24h: 
























Das war´s mit der Kampagne 2017/2018
Geschrieben von webmaster am Februar 24 2018 17:15:17
Kampagne

Das war´s mit der Kampagne 2017/2018

Nachdem wir letzten Sonntag mit den Mörscher Stadtmusikanten zusammen in der Schweiz waren, heißt es jetzt auch für uns: es ist alles vorbei.

Los ging es mit dem Narrenbaumstellen in Mörsch und den Hallenauftritten in Leiberstung, Mörsch und Seltz. Am schmutzigen Donnerstag haben wir bei strahlendem Sonnenschein die Durmerscher Bäretriewerhexen bei ihrem Rathaussturm unterstütz. Danach ging die Strassenfasenacht los. Zum ersten Mal waren wir in Wilferdingen aber sicher nicht zum letzten Mal. Tolle Stimmung. Am Sonntag ging es wie immer für uns nach Forchheim. Kurz nach Startschuss hatte auch der Wettergott ein einsehen und wir konnten einen trockenen Umzug genießen. Am Rosenmontag hieß es wieder Durmersheim wir kommen. Unterstützt durch einige Durmerscher Bäretriewerhexen ging es wieder kreuz und quer durch Durmersheim. Wir bedanken uns recht herzlich bei allen die uns zugelächelt und zugewunken haben. Besonderen Dank an die Sponsoren für ihr großzügiges Frühstück, ebenso an alle die uns mit Essen und Trinken unterwegs versorgt haben. Ebenso bedanken wir uns bei allen die unsere Sammelkasse gefüttert haben. Auch wenn unser Bürgermeister nicht im Rathaus war wurde dort eingekehrt. Wir haben nicht nur wie immer in der Altentagesstätte sondern auch zum ersten Mal im Haus Rudolf gespielt. Es war uns ein große Freude dort zu spielen und wir kommen natürlich gerne wieder.

Wer denkt am Aschermittwoch ist alles vorbei, stimmt nicht. Da die Kampagne so kurz war mussten wir sie eben im Ausland verlängern.

Am Sonntag ging es dann noch in die Schweiz. Bei herrlichem  Ambiente in Zürich spielten wir bei einem Umzug mit. Anschließend noch ein Auftritt auf großer Freilichtbühne mit allen Hexen die zusammen mit uns gefahren sind. Dafür gibt es nur ein Wort grandios.

Wir hatten eine tolle Kampagne und haben uns jetzt erst mal eine Pause verdient.

Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Jetzt ein neues Passwort zuschicken lassen.
Wetter